CäsarArchiv

Christoph Dieckmann | Journalist und Autor

Christoph Dieckmann (Foto: Edda Fensch)

Auf dem TFF Rudolstadt Festival 2013 hatten wir Gelegenheit, mit dem Autor und Journalisten Christoph Dieckmann über Renft, Cäsar und seine persönlichen Erinnerungen an diese Zeit zu sprechen.

Hier einige seiner Episoden:


Das Veto der Quelle


Das letzte Konzert


Zurück aus den USA


Sargnägel der DDR


Renft im Tränenpalast

******
Christoph Dieckmann
Jahrgang 1956, Filmvorführer, Studium der Theologie, Vikar, Medienreferent, Publizist in Berlin, 1990 Auszeichnung durch das World-Press-Institute in St. Paul/Minnesota mit einer halbjährigen USA-Erkundungsfahrt, seit 1990 Autor der ZEIT, 1992 internationaler Publizistik-Preis von Klagenfurt, 1993 Theodor-Wolff-Preis, 1994 Egon-Erwin-Kisch-Preis, 1996 Friedrich-Märker-Preis für Essayistik.
Zahlreiche Texte zu Musik, Literatur, Film und Politik.

Quelle: Christoph Links Verlag 

 

zurück zu Zeitzeugen

News

23.10.2015

APFELTRAUM

blubb

"Wir wollen uns und unserem Publikum Peter Cäsar Gläser und seine Lieder wieder in Erinnerung rufen."

mehr lesen
04.03.2015

Semper Fidelis II - Hinter den Kulissen

blubb

Ein kleiner Blick hinter die Kulissen der Verstaltung "Cäsar - Semper Fidelis II" 2010

mehr lesen
26.05.2014

Bank der Besinnung - Eine initiative des "Cäsar Fanclubs Weggefährten"

blubb

Am 28.05.2011 spendete der "Cäsar Fanclub Weggefährten" eine Bank an Cäsars letzter Ruhestätte. In Erinnerung daran gibt es hier nun eine kleine Zusammenstellung bewegter Bilder von diesem besonderen Tag.

mehr lesen